Cocktails Old Fashioned

Thoughts of a mixology novice

Posts Tagged ‘Tony Conigliaro’

The Secret of Vintage Cocktails

The Secret of Vintage Cocktails

March 18, 2011 |  by  |  Cocktails  |  23 Comments  |  Share

Vintage Cocktails? Cocktails gereift in Flaschen? Hört sich komisch an? Genau! Ist aber ein grandioses Prinzip, um den Cocktailbegeisterten dieser Welt einen alten Bekannten in neuem Gewand zu präsentieren.

Die ersten detaillierteren Informationen zum Thema Vintage Cocktails sind mir seit dem BCB 2010 bekannt, wo der Vortrag “Flaschen- und Fasslagerung von Cocktails – Ein Zukunftskonzept?” von Tony Conigliaro (Bartender in 69 Colebrooke Row, London) auf dem Veranstaltungsplan stand. Um ehrlich zu sein, konnte ich mir im Vorfeld nicht vorstellen, was die Lagerung bezwecken sollte, außer das Gemisch einer langsamen Oxidation zu unterziehen.

In der Theorie soll die Lagerung von mehreren Monaten oder gar Jahren dafür sorgen, dass die Mischung von mehreren Zutaten langsam aber stetig zu einem eigenständigen Ganzen heranwachsen kann. Geschmacksspitzen verschwinden, neue Geschmäcker entstehen und der Cocktail soll mehr aus einem Guss wirken. Während des Vortrages war leider ein richtiger Vergleich anhand der kleinen Proben nicht möglich.

Read More Post a comment (23)
Bar Convent Berlin 2010

Bar Convent Berlin 2010

November 14, 2010 |  by  |  Allgemeines  |  No Comments  |  Share

Fünf Tage Berlin: Jede Menge Bars, ein Whisky Händler, ein Blog Battle und zur Krönung das erst Mal den BCB besuchen erleben.

Freitag

Noch halb krank machten sich mein guter Freund Mike und ich uns Freitag Mittag auf den Weg in das weit entfernte Berlin und waren schon sehr gespannt, was uns die nächsten Tage in der Hauptstadt erwarten würden. Nach dem ersten Schock, über das doch etwas einfach eingerichtete Hostel-Zimmer, machten wir uns mit Cocktails Old Fashioned Autor Hannes und seiner Freundin Uschi auf dem Weg zum Restaurant 12 Apostel (danke an Eichi!) und bereiteten uns dort mit sehr leckeren Speisen und etwas Wein auf den ersten Barbesuch vor. Die erste Anlaufstelle war, wie im April auch, das Stagger Lee.

Read More Post a comment (0)
Webweites #6

Webweites #6

September 7, 2010 |  by  |  Webweites  |  No Comments  |  Share

Tony Conigliaro - Master of Invention Großartiges Portrait über Tony Conigliaro und seine Bar 69 Colebrooke Row. Ich kann jedem nur empfehlen, diese Bar zu besuchen, falls man sich einmal Abends in London befindet und noch keine Pläne hat (oder diese nicht so wichtig sind). Tony ist ein wunderbarer Gastgeber, der versteht auf Gäste einzugehen und ihnen eine schöne Zeit am Tresen (oder den Tischen) zu ermöglichen. Die Karte besteht komplett aus Eigenkreationen, welche oft die eine oder andere ungewöhnliche Zutat aus Tonys Labor enthalten. Dieses befindet sich in einem kleinen, wenn nicht gar

Read More Post a comment (0)