Cocktails Old Fashioned

Thoughts of a mixology novice

Sailor Jerry Blog Battle: Jerry's Marmelade & Maui Cooler

Sailor Jerry Blog Battle: Jerry’s Marmelade & Maui Cooler

September 26, 2010 |  by  |  Cocktails  |  No Comments  |  Share

Auch die restlichen zwei Cocktails Old Fashioned Autoren haben sich in den letzten Tagen den Kopf zerbrochen, sowie Ihre Geschmacksnerven beansprucht, um ein passendes Rezept für den bereits bekannten Sailor Jerry Blog Battle zu entwickeln. Die herausforderung bestand darin, einen typischen Tiki-Drink so zu verändern das der Sailor Jerry Rum seine würzige Note beibehält und mit den anderen Zutaten dennoch eine rundes, ansprechendes Geschmackserlebnis bildet. Stets auf der Suche nach neuen Kreationen haben sich die folgenden zwei Rezepturen ergeben: Maui Cooler (Hannes) 7 cl leichter, gereifter Rum (Sailor Jerry Spiced Rum) 1cl Raspberry Shrub Sirup* 1cl Kokossirup 1,5cl frisch gepresster Limettensaft 1,5cl Ananassaft 2 dash Peychauds Bitters Alle

Read More Post a comment (0)
Sailor Jerry

Sailor Jerry

September 26, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

Wie versprochen folgt nun noch meine persönliche Einschätzung zur Grundlage des Blog Battles – zum Sailor Jerry Spiced Carribean Rum.

Read More Post a comment (0)
Sailor Jerry Blog Battle: Hula Jerry

Sailor Jerry Blog Battle: Hula Jerry

September 26, 2010 |  by  |  Cocktails  |  No Comments  |  Share

Wahrscheinlich als einer der letzten Blogs folgt nun auch auf Cocktails Old Fashioned das erste Rezept zum Sailor Jerry Blog Battle. Wie schon im ersten Artikel zu Sailor Jerry Spiced Rum beschrieben, war es leider nicht so einfach einen Drink zu kreieren, der etwas ungewöhnlich ist, aber trotzdem dem Rum selbst noch genug Raum zur Entfaltung gibt. Nach einigen Versuchen, die zwar auch nicht schlecht schmeckten, waren meine Gäste und ich schließlich von folgendem Rezept überzeugt. Hula Jerry 5cl leichter, gereifter Rum (Sailor Jerry Spiced Rum) 3cl frisch gepresster roter Grapefruitsaft 1cl frisch gepresster Limettensaft 1cl Holunderblütenlikör (Goldengel oder St. Germain) 1.5 cl Secret Sirup No

Read More Post a comment (0)
Maraschino-Cognac Kirschen

Maraschino-Cognac Kirschen

September 23, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

Wer kennt das nicht? Man trinkt einen leckeren Manhatten, bei dem aber nach dem letzten Schluck nur eine giftig rote Cocktailkirsche am Glasboden übrig bleibt. Es soll zwar Personen geben, die diese künstliche Kirschen mögen und den netten Bartender sogar nach zwei oder drei extra Kirschen fragen, ich gehöre jedoch nicht zu dieser Gruppe. Anlässlich des Sailor Jerry Blog Battles möchte ich nun ein einfaches Rezept zur Herstellung von "richtigen" Maraschino Kirschen vorstellen. Wie es aber auf Cocktails Old Fashioned üblich ist, erstmal eine kurze Einführung zur Geschichte der Maraschino Kirschen. Aufstieg der roten Zombies Lange bevor überhaupt jemand an künstliche Kirschen

Read More Post a comment (0)
Sailor Jerry Spiced Rum

Sailor Jerry Spiced Rum

September 22, 2010 |  by  |  Zutaten  |  1 Comment  |  Share

Der aufmerksame Leser wird es mit Sicherheit schon mitbekommen haben. Die deutsche Cocktailblogwelt beschäftigt sich im Moment hauptsächlich mit einem Thema: Sailor Jerry Spiced Caribbean Rum. Jörg Meyer aus Hamburg organisiert rund um diesen Rum ein Event während des Barconvents in Berlin und hat die Gelegenheit genutzt einige bekannte Blogs und Barnetzwerke mit einzuspannen. Aufgabe ist es, einen eigenen Cocktail mit Sailor Jerry zu kreieren oder einen schon existierenden Cocktail auf Sailor Jerry zu adaptieren und das resultierende Rezept auf (s)einem Blog zu veröffentlichen. Die besten eingesendeten Cocktails landen daraufhin auf der Cocktailkarte des Abends und der

Read More Post a comment (1)
Die Geschichte des Gins Teil 6

Die Geschichte des Gins Teil 6

September 20, 2010 |  by  |  Zutaten  |  1 Comment  |  Share

1738 – Capatain Dudley Bradstreet Captain Dudley Bradstreet befasste sich mit dem Gin Gesetzt sehr genau und fand ein Schlupfloch. Der Informant musste den Namen der Person, die illegal den Gin produzierte und verkaufte, wissen. Nur so konnten die Richter die Erlaubnis an die Behörden geben, die dann die angezeigte Person in ihren Räumlichkeiten aufsuchten um sie zu verhaften. Dudley hatte einen Bekannten dessen Haus er in Londons Blue Anchor Alley mietete. Er nagelte eine Katze in eines der Fenster. Im Rahmen des Fensters brachte er eine Leitung an. Tags darauf ließ er die Nachricht verbreiten, dass in der Gasse aus einer

Read More Post a comment (1)
Skënderbeu Brandy / Konjak

Skënderbeu Brandy / Konjak

September 19, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

Das Destillat dieses Artikels ist nach der einzigen Person benannt, die alle Albaner als Nationalheld akzeptieren: Skënderbeu. Oder Skanderbeu. Oder Skënderbeg. Oder Skanderbeg. Oder… Ach, ich weiß es nicht. In der albanischen Sprache gibt es sehr viele Deklinationsmöglichkeiten. Dadurch bedingt findet man einerseits nie die Wörter im Wörterbuch wieder und der Gegenüber versteht andererseits nie, was man selber gerade meint.

Diese Tatsache wird noch aus einem mir völlig unbekannten Grund verschlimmert: Zum Teil wird (ich lege mich einfach auf folgende Schreibweise fest) Skënderbeu als “Konjak” verkauft, zum Teil als “Brandy”. Einige Geschäfte führen beide Produkte, in anderen gibt es jeweils nur ein Produkt, es ist keinerlei Regelmäßigkeit festzustellen.

Read More Post a comment (0)