Cocktails Old Fashioned

Thoughts of a mixology novice

Schwarz-Weiß-Bar: Der Umbau

Schwarz-Weiß-Bar: Der Umbau

November 11, 2011 |  by  |  Stuttgart  |  No Comments  |  Share

Nachdem wir im letzten Artikel den usprünglichen Zustand des I’Dipfele sehen konnten, wird es nun Zeit ein paar Eindrücke vom Umbau der Schwarz-Weiß-Bar zu zeigen. Grundgedanke für den Umbau der Bar war der Name der Bar: Schwarz/Weiß. Alle Holzelemente wurden abgeschliffen und neu lackiert, die Theke hinter der Bar komplett erneuert, vor dem Tresen und vor den Spiegeln wurden Polsterelemente angebracht, die Toiletten wurden komplett erneuert und mit schwarzen und weißen Fließen versehen, in den Tresen wurde eine Eiswanne eingelassen und die Sitzecke wurde ebenso mit schwarzem Leder verkleidet. Bitte beachtet, dass die Fotos während des Umbaus entstanden sind und dementsprechend nichts hergerichtet oder geputzt wurde. In den nächsten Tagen werden zudem Fotos der fertigen Bar folgen! Eröffnung ist am Montag, dem 14. November.

Read More Post a comment (0)
Schwarz-Weiß-Bar: Das alte I'Dipfele

Schwarz-Weiß-Bar: Das alte I’Dipfele

November 7, 2011 |  by  |  Stuttgart  |  No Comments  |  Share

Am Montag, dem 14. November eröffnet in den ehemaligen Räumen des I’Dipfele die Schwarz-Weiß-Bar! Folgende Fotos entstanden in der frühen Umbauphase und  geben euch einen ungefähren Eindruck, wie die Location zu früheren Zeiten aussah.

Read More Post a comment (0)
Drei Tage in Cognac: La Part des Anges

Drei Tage in Cognac: La Part des Anges

November 6, 2011 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

Ende Juni diesen Jahres erreichte mich eine Einladung von David Ecobichon vom Cognac Büro (deutsche Repräsentation des BNIC) zu La Part des Anges in Cognac, Frankreich. Schon zum sechsten Mal trafen sich zu dieser Veranstaltung Vertreter von Cognac Häusern, Weinbauern, Pressevertretern und weiteren Gästen um für wohltätige Zwecke einige sehr alte oder seltene Cognac-Abfüllungen zu versteigern. In den fünf Jahren seit der ersten “Der Anteil der Engel”-Auktion ist die Gästeanzahl mittlerweile auf ca. 650 Personen angestiegen, was den Abend auch unabhängig vom wohltätigen Zweck zu einer wichtigen Veranstaltung der ganzen Cognac-Industrie macht.

Zusätzlich waren für diese “Pressereise” Besichtigungen von mehreren Cognac-Häusern und einer Küferei geplant, was das Ganze für mich erst richtig interessant werden ließ. Ich hatte zwar bis zuletzt noch leichte Zweifel, ob es nicht, etwas überspitzt ausgedrückt, eine marketinglastige Kaffeefahrt werden sollte, doch diese wurden sehr schnell beseitigt!

Read More Post a comment (0)
Schwarz-Weiß-Bar, Stuttgart

Schwarz-Weiß-Bar, Stuttgart

October 13, 2011 |  by  |  Stuttgart  |  2 Comments  |  Share

Stuttgart hat tolle Bars! O.T. Bar, Ciba Mato und BAR sind großartig, dennoch schaue ich immer wieder mit einem etwas neidischem Blick Richtung Köln, Berlin, München und Hamburg, da leider eine Sorte Bar in Stuttgart stark unter repräsentiert ist: kleine Bars, mit stimmiger Musik im Hintergrund und erstklassigen Cocktails, ergänzt von etwas Wein/Champagner und ausgewählten hochwertigen Spirituosen. Am ehesten trifft diese Beschreibung noch auf die BAR im Westen zu, doch auch dort wird es manchmal, gerade im Winter am Wochenende, so laut, dass an ein gemütliches Gespräch nicht mehr zu denken ist.

Ab Mitte November wird eine neue Bar in Stuttgart ihre Türen öffnen, die diesen Mangel aller Voraussicht nach beheben wird: die Schwarz-Weiß-Bar.

Read More Post a comment (2)
Flüsternde und nicht existierende Bars in Stuttgart

Flüsternde und nicht existierende Bars in Stuttgart

September 25, 2011 |  by  |  Stuttgart  |  5 Comments  |  Share

Das Niveau der Barkultur in Deutschland steigert sich stetig und breitet sich zunehmend auch immer mehr zum “Mainstream” hin aus. Noch nie war es so einfach in einer Stadt einen guten Drink genießen zu können. In den letzten Wochen wurden die Stuttgarter gleich mit zwei besonderen Cocktailabenden verwöhnt…

Read More Post a comment (5)
Port Morant A.D. Rattray 10 Years

Port Morant A.D. Rattray 10 Years

September 19, 2011 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

In Anknüpfung eines Beitrags vom Jahresanfang stelle ich nun eine weitere Rumabfüllung von A.D. Rattray vor.

Die Arbeitsweise von diesem unabhängigen Abfüller wurde ja schon erläutert, auch dieses Mal handelt es sich um eine leicht verdünnte Single-Cask Abfüllung mit 46 % Vol. Allerdings wurde mein Wunsch bezüglich eines Cask Strength-Rum wohl doch erhört (vielleicht lag es auch an meiner persönlichen Kommunikation mit Frances Dupuy, dem “Commercial Director” von Rattray – ein sehr aufmerksamer Mann!) und in der seit Mai in Deutschland vertriebenen Pampero-Abfüllung umgesetzt.

Read More Post a comment (0)
Die Geschichte des Gins Teil 13

Die Geschichte des Gins Teil 13

June 20, 2011 |  by  |  Zutaten  |  5 Comments  |  Share

1914-1918  - Der Erste Weltkrieg Zu Beginn des Jahres 1915 verursachte der Ertse Weltkrieg zu Recht große Besorgnis in England. Die Anglo-französischen Kräfte fuhren sich in Flandern fest und versäumten es die deutschen wie geplant an Weihnachten 1914 zu schlagen. Zu dem waren die Truppen demoralisiert aufgrund des Engpasses an Artilleriegranaten. Der damalige Premierminister, Herbert Asquite, führte die Demoralisierung und den bisherigen Misserfolg darauf zurück, dass seine Truppen zu viel tranken nicht aber auf den Engpass bei den Kriegsmitteln. Vor diesem Hintergrund führte er ein Gesetzt zum Schutz des Reiches ein: „The Defence of the Realm Act“ kurz: DORA. Dieses Gesetzt

Read More Post a comment (5)