Cocktails Old Fashioned

Thoughts of a mixology novice

Die Geschichte des Gins Teil 3

Die Geschichte des Gins Teil 3

June 8, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

1690 – The Distilling Act Die Herstellung von Gin wurde im Jahre 1690 von dem britischen Parlament erleichtert. Das Gesetz zur Förderung des Destillierens von Branntwein und Spirituosen aus Getreide. Es ermöglichte jedem die Destillation von Getreidespirituosen. Damit sollten die englischen Brenner gefördert werden, um die Lücke, die durch das Importverbot des französischen Brandys hervorgerufen wurde, zu schließen. Es wurde zudem eine geringe Steuer auf Alkohol erhoben, um den Krieg des Königs zu finanzieren. Von diesem Gesetz profitierten jedoch nicht nur die Brenner sondern auch die englischen Bauern, die ihre Überschüsse an produziertem Getreide an die Brenner verkaufen konnten. Damit konnten

Read More Post a comment (0)
Rum Blind Tasting mit Bristol Classic und Plantation

Rum Blind Tasting mit Bristol Classic und Plantation

May 25, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

Freudige Nachrichten! Nachdem im ersten Rum Tasting des Shops Rum & Co eher bekannte Rums enthalten waren, befinden sich im Juni Tasting nur Rums der beiden unabhängigen Abfüller Bristol Classic und Plantation, die auch erfahrenere Rum-Trinker interessieren sollten. Da ich von den acht Rums selbst nur zwei Rums der Plantation Serie kenne, bin ich schon sehr gespannt, wie sich sie sich gegen die Standardabfüllungen der Distillerien schlagen. Eine kleine Auswertung folgt nach Bekanntgabe der Auflösung. 1. Bristol Caribbean Collection Rum 2. Bristol Caroni Trinidad 1998 Rum 3. Bristol Reserve Rum of Nicaragua 1998 4. Bristol Reserve Rum of Peru 5. Plantation Panama 2000 6. Plantation Guyana

Read More Post a comment (0)
Cocktails & Dreams besetzt das Tonstudio

Cocktails & Dreams besetzt das Tonstudio

May 14, 2010 |  by  |  Allgemeines  |  No Comments  |  Share

Seit ein paar Jahren haben sich über die Internet Community „Cocktail & Dreams“ eine Vielzahl fähiger Bartender und Cocktailenthusiasten zusammen getan. Am 23. Mai 2010 wird eine kleine Gruppe dieser Mitglieder, die aus ganz Deutschland angereist sind, zum ersten Mal Ihr Wissen und Können den Cocktail-begeisterten Nachtschwärmern Stuttgarts präsentieren. Die Gäste des Tonstudios erwartet eine kleine, aber feine Auswahl an klassischen und eigenen Cocktailkreationen, die es zu genießen gilt. Eine großartige Gelegenheit euren Abend mit außergewöhnlichen Drinks zu verbringen! Wo? Theodor Heuss Str. 23, Ecke Lange Staße / Theodor-Heuss-Straße 70174 Stuttgart Wann? 23. Mai um 19:00 Uhr Cocktailkarte Cocktails Beuser & Angus Special Pendennis Dunkin Cocktail Tommy's Margarita Dark

Read More Post a comment (0)
Die Geschichte des Gins Teil 2

Die Geschichte des Gins Teil 2

May 6, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

1622 – Erstes überliefertes Rezept Im Jahre 1622 wurde in Amsterdam ein Rezept für „Aqua Juniper“ veröffentlicht. Wer und wann genau dieses Rezept veröffentlicht wurde ist bis heute leider nicht bekannt. 1638 Im Jahre 1638 trafen sich Theodore De Mayerne, der später als „The Father of English Distilling“ bekannt wurde, und Thomas Cademan, der Arzt der Königin, um „The Worshipful Company of Distillers“, ein bis heute existentes Unternehmen in London, zu gründen. Durch die Verbindung zum Königshaus stellte ihnen Charles I eine Urkunde aus, in der er dem Unternehmen die exklusiven Rechte der Herstellung von Alkohol aus Getreide in London und Westminster und

Read More Post a comment (0)
Die Geschichte des Gins Teil 1

Die Geschichte des Gins Teil 1

April 30, 2010 |  by  |  Zutaten  |  No Comments  |  Share

In letzter Zeit habe ich mich mit der Lieblingsspirituose vieler Connoiseuren und Barkeepern ein weniger genauer beschäftigt: Gin. In mehreren Teilen werde ich euch nun die weitreichende Geschichte dieser Spirituose vorstellen. Als Quellen für diese längere Artikelreihe dienten mir unter anderem das CLASSmagazine, das Gin Compendium von Gary Regan und auch die Unterlagen zum G´Vine Wettbewerb des letzten Jahres. Ich wünsche euch allen nun viel Spaß beim lesen! 1100er – Ursprung der Destillation Die Destillation hat ihre Ursprünge in der arabischen Welt. Durch die Übersiedlung der Mauren nach Europa im Mittelalter und ihre Herrschaft in Sizilien kam diese Wissenschaft nach Europa. Es

Read More Post a comment (0)

Academia del Ron

April 17, 2010 |  by  |  Cocktails, Zutaten  |  3 Comments  |  Share

Anfang dieser Woche startete der erste Teil der Academia del Ron, welche von Havana Club veranstaltet wird. Der Titel „Academia del Ron“ ersetzt nicht nur einfach das Wort „Wettbewerb“ sondern ist in seiner Bedeutung wörtlich zu verstehen. Die zweitägige Akademie sollte laut vorherigen Informationen auf der einen Seite ein Wettbewerb darstellen, aber auch eine Möglichkeit bieten sich durch Vorträge als „360° Bartender“ weiter zu bilden. Entsprechend diesen Informationen startete ich am Montag morgen mit großen Erwartungen Richtung Köln. Gegen 11:00 Uhr erreichte ich die „Villa Köln“, die direkt am Rheinufer gelegen, der Veranstaltungsort war. Beim betreten der Villa wurde einem gleich

Read More Post a comment (3)
Carl Mertens Schnäppchen

Carl Mertens Schnäppchen

April 16, 2010 |  by  |  Werkzeug  |  No Comments  |  Share

Die Firma Carl Mertens ist in Barkreisen besonders für die hohe Qualität ihrer Produkte bekannt. Leider hat Qualität, wie so oft, jedoch ihren Preis. Für einen Carl Mertens Boston Shaker muss man mindestens ca. 40€ bezahlen, meistens sogar mehr. Der User "Dr Pepper" aus dem C&D Forum hat nun eine Quelle aufgetan, wo es eine kleine Auswahl an Carl Mertens Produkten auch billiger gibt, jedoch nur bis Sonntag 23:59 Uhr. Möglich macht dies der Aktions-Shop Brands4Friends, welcher immer zeitlich begrenzt, bestimmte Artikel eines Herstellers zum Vorzugspreis anbietet. Möglich ist dies wahrscheinlich hauptsächlich über die große Anzahl an verkauften Produkten und

Read More Post a comment (0)