Cocktails Old Fashioned

Thoughts of a mixology novice

Cocktailkirschen

Cocktailkirschen

July 23, 2010 |  by  |  Zutaten  |  Share

Endlich! Wir befinden uns mitten in der Kirschenzeit, da dürfen selbst eingekochte Cocktailkirschen nicht fehlen. Vielen Dank an den spanischen Praktikanten, der letztes Jahr eine ausführliche Testreihe zu ebendiesem Thema im Cocktail&Dreams-Forum präsentiert hat.

Ich nahm Süßkirschen und das folgende Rezept:

Cocktailkirschen (für 550g)*

  • 66g Rohrzucker
  • 5.5cl Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 8.8cl Wasser
  • 1 Zimtstange
  • 17.5cl Maraschinolikör (Luxardo)
  • 4cl Orgeat (Giffard)
  • Die ersten vier Zutaten vermengen und in einer Pfanne oder einem großen Topf (alle Kirschen müssen nebeneinander Platz finden) aufkochen lassen. 5 Minuten lang die Kirschen köchelnd dazu geben, dann auf niedrigster Stufe den Maraschinolikör und das Orgeat dazugeben und 3 Minuten “ziehen lassen”. Die Kirschen vorsichtig per Löffel in ein geeignetes Gefäß geben (z.B. Marmeladengläser), mit dem Sud auffüllen und verschließen.

*Leicht angepasste Mengenangaben, ansonsten basiert das Rezept auf diesem Forenbeitrag. Ich konnte damit zwei Gläser füllen und der Sud reichte so gerade eben, um alle Kirschen zu bedecken.

Heute Abend gibt es dann den ersten Cocktail mit 2010er-Kirschen. :-) Näheres zum Geschmack folgt zu einem späteren Zeitpunkt. Die Kirschen gewinnen mit der Zeit noch ein wenig an Geschmack, da sie ja umgeben vom Sud sind.

 
2 Kommentare
  1. Soll man die Kirschen nicht entkernen? Oder verlieren sie dann an Geschmack?

    MfG

  2. Saggin' Jowls Ron

    Bei mir hatte es ganz einfach praktische Gründe: Ich wollte mir nicht noch zusätzliche Arbeit durch das Entkernen machen. ;-)

    Um den Geschmack würde ich mir nicht unbedingt Sorgen machen.

Leave a Reply

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.

Recent Posts
C2C Spirits Cup - Start in Jahr 2

C2C Spirits Cup – Start in Jahr 2

02/10/2015  |  No Comments

16 Proben Rum oder 19 Proben Whisk(e)y - auch dieses Jahr gab es bei der Auftaktveranstaltung des C2C Spirits Cup 2015 am 23. September in Frankfurt eine große Bandbreite an spannenden Produkten zu verkosten. In sieben (Rum) oder bis zu ...

Bar Convent Berlin 2014

Bar Convent Berlin 2014

19/10/2014  |  1 Comment

Bar Convent Berlin. Barwoche. Bartender's Christmas. Die schönste Woche des Jahres. Viele Beschreibungen für den alljährlichen Wahnsinn, der sich Anfang Oktober in Berlin abspielt. Tiki Twister, Rumfest, Barstuff.de, Burger, Mezcal, Schokoladenespuma, amerikanische Botschaft, BCB, Düfte und Loft - um einige ...

C2C Spirits Cup - Auftaktveranstaltung in Frankfurt

C2C Spirits Cup – Auftaktveranstaltung in Frankfurt

25/09/2014  |  2 Comments

Spirituosenwettbewerbe mit anschließender Medaillenvergabe sind keine Seltenheit, oft genug wird mit errungenen Gold-, Silber- oder Bronzeauszeichnungen geworben. Meistens eine bisher große Gemeinsamkeit: Die Verkostungen werden von einer professionellen Jury durchgeführt, die Mitglieder haben einen engen Bezug zu der Spirituosenindustrie. Zu Recht ...

Mixology Bar Awards 2014: Die Gewinner

Mixology Bar Awards 2014: Die Gewinner

07/10/2013  |  1 Comment

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner der Mixology Bar Awards 2014!   Bar des Jahres: Spirits, Köln Bar des Jahres, Schweiz: Onyx Bar, Zürich Bar des Jahres, Österreich: Dino's American Bar Mixologe des Jahres: Arnd Hennig Heissen, Curtain Club Berlin Newcomer des Jahres: Reinhard Pohorec, The Sign ...