Cocktails Old Fashioned

Thoughts of a mixology novice

Webweites #1

Webweites #1

March 20, 2009 |  by  |  Webweites  |  Share

Nachdem ich die letzten zwei Wochen mit einer Nasennebenhölenentzündung im Bett lag und danach erstmal den Stoff verpasster Vorlesungen aufholen musste, geht es nun mit einer neuen Kategorie weiter: Webweites. In dieser sollen aktuelle und/oder interessante Artikel oder Videos aus dem Web vorgestellt werden.

Interview mit Greg Boehm bei OhGosh!TV

Jay Hepburn hat für seine zweite folge von OhGosh! TV Greg Boehm von Mud Puddle Books interviewed. Dieser erzählt in knapp 15 Minuten über seine sehr umfangreiche Cocktailbücher-Sammlung und geht daraufhin auf die Nachdrucke seines Verlages ein. Hierbei sieht man, dass die neuen Versionen, wie schon gesagt, keine billige Kopien sind, sondern von den Originalen nur schwer zu unterscheiden sind. Außerdem nannte er die nächsten Bücher, die neu aufgelegt und hoffentlich bald veröffentlicht werden:

Link zum Interview

Drei neue Produkte von The Bitter Truth

The Bitter Truth hat mal wieder neue Produkte vorgestellt:

  • TBT Apricot Brandy: The Bitter Truth – Apricot Brandy ist ein ausdrucksstarker Aprikosenlikör der aus dem Saft sonnengereifter Klosterneuberger Aprikosen und einem, aus der gleichen Frucht destilliertem Fruchtbrand, komponiert wurde. The Bitter Truth`s Apricot Brandy besticht durch eine ausgeprägte Fruchtigkeit und reduziertem Zuckergehalt. Als Zutat in einer Vielzahl an klassischen und modernen Cocktailrezepturen unverzichtbar.
  • TBT Pimento Dram: “Dieser einzigartige Likör basiert auf ausgesuchten Pimentkörnern (auch als Nelkenpfeffer bekannt) und feinstem Jamaikarum. Auf der Karibikinsel wird dieser seit Generationen Piment in aufwendiger Mazeration zu einem ausgeprägt aromatischen Likör verarbeitet. The Bitter Truth`s Pimento Dram besitzt delikate Aromen von Nelken, Zimt, Muskatnuss sowie Pfeffer und wurde in einer Vielzahl von klassischen Cocktails, Punches oder in der Küche als Zutat verlangt.”
  • TBT Creme de Violette: “Dieser delikate Likör wird aus den Blüten wildwachsender Veilchen der Voralpenregion und feinstem Getreidebrand hergestellt und fängt die filigranen, eleganten Aromen dieser zerbrechlichen Blüten auf eindrucksvolle Weise ein. Dieser authentische Creme de Violette bietet erstmals seit Jahrzehnten die Möglichkeit der originalgetreuen Reproduktion klassischer Cocktails wie Aviation, Blue Moon, sowie modernen Cocktails wie dem Violette Fizz.”

Positive Meinungen gibt es schon von Jörg Meyer und Michael Meinke. Auch der Preis ist mit 14,90€ pro 0.5L angemessen. Zumindest den Creme de Violette werde ich demnächst bestellen. Warte schon lange darauf, diese Zutat endlich vermixen zu können. Bestellen kann man alle drei Produkte bei Drinkology.

Jamie Boudreau Zitrusvideos

Jamie Boudreau hat auf dem Small Screen Network einige Videos über Zitrusfrüchte veröffentlicht. Von einfachen Limettenschnitzen bis zur Flamed Orange Zest werden alle wichtigen Techniken anschaulich erklärt.

Link zu den Videos

 

Leave a Reply

Notify me of followup comments via e-mail. You can also subscribe without commenting.

Recent Posts
C2C Spirits Cup - Start in Jahr 2

C2C Spirits Cup – Start in Jahr 2

02/10/2015  |  No Comments

16 Proben Rum oder 19 Proben Whisk(e)y - auch dieses Jahr gab es bei der Auftaktveranstaltung des C2C Spirits Cup 2015 am 23. September in Frankfurt eine große Bandbreite an spannenden Produkten zu verkosten. In sieben (Rum) oder bis zu ...

Bar Convent Berlin 2014

Bar Convent Berlin 2014

19/10/2014  |  No Comments

Bar Convent Berlin. Barwoche. Bartender's Christmas. Die schönste Woche des Jahres. Viele Beschreibungen für den alljährlichen Wahnsinn, der sich Anfang Oktober in Berlin abspielt. Tiki Twister, Rumfest, Barstuff.de, Burger, Mezcal, Schokoladenespuma, amerikanische Botschaft, BCB, Düfte und Loft - um einige ...

C2C Spirits Cup - Auftaktveranstaltung in Frankfurt

C2C Spirits Cup – Auftaktveranstaltung in Frankfurt

25/09/2014  |  2 Comments

Spirituosenwettbewerbe mit anschließender Medaillenvergabe sind keine Seltenheit, oft genug wird mit errungenen Gold-, Silber- oder Bronzeauszeichnungen geworben. Meistens eine bisher große Gemeinsamkeit: Die Verkostungen werden von einer professionellen Jury durchgeführt, die Mitglieder haben einen engen Bezug zu der Spirituosenindustrie. Zu Recht ...

Mixology Bar Awards 2014: Die Gewinner

Mixology Bar Awards 2014: Die Gewinner

07/10/2013  |  1 Comment

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner der Mixology Bar Awards 2014!   Bar des Jahres: Spirits, Köln Bar des Jahres, Schweiz: Onyx Bar, Zürich Bar des Jahres, Österreich: Dino's American Bar Mixologe des Jahres: Arnd Hennig Heissen, Curtain Club Berlin Newcomer des Jahres: Reinhard Pohorec, The Sign ...